Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Delegierter der UBS für Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Marco Crotti ist neuer kantonaler Delegierter der UBS Freiburg. Er löst Alexandre Renevey ab, der Leiter des Segments Executives & Entrepreneurs von UBS Romandie wird. Dies teilte die Bank in einem Communiqué mit. Crotti hat ein Lizentiat der Volkswirtschaften der Universität Freiburg. Bei der UBS nahm er verschiedene Führungsfunktionen im Tessin und in Zürich wahr. Zuletzt war der im Kanton Freiburg wohnhafte Crotti für die Global Financial Intermediaries in der Westschweiz verantwortlich. uh

Mehr zum Thema