Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ralph Schmid verlässt das Inselspital

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ralph Schmid, Klinikdirektor und Chefarzt der Thoraxchirurgie, verlässt das Inselspital und die Universität Bern. Dies zwei Jahre vor seiner ordentlichen Pensionierung, teilt die Inselgruppe mit. Er hat dort in den letzten 22 Jahren die Klinik für Thoraxchirurgie aufgebaut. 

Schmid lebt in Lugnorre und ist seit 2011 Mitglied im Grossen Rat des Kantons Freiburg. Der Gesundheitspolitiker kandidierte mehrmals für National- und Ständerat. 2019 erlitt er während der Kampagne zur Ständeratswahl einen Hirnschlag. Schmid politisierte ursprünglich für die GLP, wechselte diesen Sommer aber zu den Grünen.  

Ralph Schmid verlässt das Inselspital und die Universität Bern.
Charly Rappo/a

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema