Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Staatspersonal: Gutes Jahr für Pensionskasse

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Das Vermögen der Pensionskasse des Staatspersonals hat sich im vergangenen Jahr deutlich verbessert. Grund dafür sind die getätigten Anlagen, wie aus dem soeben veröffentlichten Jahresbericht 2013 zu entnehmen ist. Das Jahr 2013 sei für Aktienanlagen ausgezeichnet gewesen. Aber auch im Bereich der Immobilien hat sich die Pensionskasse aktiv gezeigt. So hat sie im Düdinger Chännelmatte-Quartier den Bau von drei Mehrfamilienhäusern in Angriff genommen. In Marly hat sie das Baurecht für eine Seniorenresidenz erworben. Ärger hat die Pensionskasse mit Retrozessionen, die sie von den Banken verlangt.  az

Bericht Seite 7

Mehr zum Thema