Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Die Gemeinde Jaun hat keinen Grossrat mehr

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Lange hatte die einzige deutschsprachige Gemeinde im Greyerzbezirk mit Roger Schuwey eine Vertretung im Kantonsparlament. Doch dieser hat sich nach 15 Jahren politischer Tätigkeit entschieden, nicht mehr anzutreten. An seiner Stelle sind auf der Liste der SVP zwei anderen Jauner ins Rennen gegangen, Andrea Thürler und Daniel Mooser. Beide haben den Einzug in den Grossen Rat nicht geschafft. Daniel Mooser, Gemeinderat und Vize-Syndic von Jaun, kam auf 2153 Stimmen, während die 28-jährige Andrea Thürler 2141 Stimmen auf sich vereinigte. Damit ist die kleine Berggemeinde nicht mehr im Kantonsparlament vertreten. 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema