Um dem zweiten Jahrestag des Angriffskriegs durch Russland auf die Ukraine zu gedenken, versammelten sich am 24. Februar zahlreiche Menschen auf dem Georges-Python-Platz zu einer…
Um dem zweiten Jahrestag des Angriffskriegs durch Russland auf die Ukraine zu gedenken, versammelten sich am 24. Februar zahlreiche Menschen auf dem Georges-Python-Platz zu einer Kundgebung. Zwei Ukrainerinnen haben vor Ort Stimmen von Teilnehmenden eingefangen.
Nach dem Misserfolg der Herbstoffensive will der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski künftig nicht mehr öffentlich über die ukrainischen Kriegspläne reden….
Nach dem Misserfolg der Herbstoffensive will der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski künftig nicht mehr öffentlich über die ukrainischen Kriegspläne reden.
Präsident Selenski bittet in ganz Europa um Waffen. In der Schweiz sammelt der Vogelschutz BirdLife derweil Geld für Naturschutzprojekte in der Ukraine. Dafür gibt…
Präsident Selenski bittet in ganz Europa um Waffen. In der Schweiz sammelt der Vogelschutz BirdLife derweil Geld für Naturschutzprojekte in der Ukraine. Dafür gibt es gute Gründe.
Die ukrainische Armee ist im Begriff, die derzeit grösste Schlacht des Kriegs zu verlieren. Schuld am Debakel trägt auch Präsident Selenski….
Die ukrainische Armee ist im Begriff, die derzeit grösste Schlacht des Kriegs zu verlieren. Schuld am Debakel trägt auch Präsident Selenski.
Der russische Präsident hat ein neues Gesetz unterschrieben, das es in sich hat. Das Ziel: Abschreckung – auch ausserhalb des eigenen Landes….
Der russische Präsident hat ein neues Gesetz unterschrieben, das es in sich hat. Das Ziel: Abschreckung – auch ausserhalb des eigenen Landes.
Der Senat in Washington hat am Dienstag neue Milliardenhilfen für die Ukraine genehmigt. Fünf Fragen und Antworten zur schier endlosen Diskussion über die amerikanische…
Der Senat in Washington hat am Dienstag neue Milliardenhilfen für die Ukraine genehmigt. Fünf Fragen und Antworten zur schier endlosen Diskussion über die amerikanische Unterstützung für Kiew.
Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski hat vor einem möglichen «Einfrieren» des russischen Krieges gegen sein Land gewarnt. …
Der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski hat vor einem möglichen «Einfrieren» des russischen Krieges gegen sein Land gewarnt.
Bevor sie am Dienstag am WEF auftreten, weilen der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski und der chinesische Ministerpräsident Li Qiang in Bern. Am Montagmorgen findet auf…
Bevor sie am Dienstag am WEF auftreten, weilen der ukrainische Präsident Wolodimir Selenski und der chinesische Ministerpräsident Li Qiang in Bern. Am Montagmorgen findet auf dem Landgut Lohn der Empfang des Chinesen statt, am Nachmittag treffen Bundespräsidentin Viola Amherd, Aussenminister Ignazio Cassis und Justizminister Beat Jans den ukrainischen Präsidenten.
default
22.06.24