Am Mittwochmorgen haben sich die Generationen im Moncor-Wald versammelt. Die Stimmung ist gelöst. Die Ältesten sitzen auf Klappstühlen, die Jüngeren sitzen auf dem Boden oder…
Am Mittwochmorgen haben sich die Generationen im Moncor-Wald versammelt. Die Stimmung ist gelöst. Die Ältesten sitzen auf Klappstühlen, die Jüngeren sitzen auf dem Boden oder…
Am Montag Abend erhielten die FN einen Vorgeschmack von dem, was das 46. Internationale Folkloretreffen den Freiburgern ab heute bringen wird. In einer Privatvorstellung…
Am Montag Abend erhielten die FN einen Vorgeschmack von dem, was das 46. Internationale Folkloretreffen den Freiburgern ab heute bringen wird. In einer Privatvorstellung liessen vier der sechs geladenen Kompagnien die Omnisporthalle St. Leonhard vibrieren.
In einigen Gemeinden wird der Nationalfeiertag nach dem Motto «Lieber ein kleiner Anlass als gar keiner» gefeiert. Andere haben die 1.-August-Feier abgesagt, weil es…
In einigen Gemeinden wird der Nationalfeiertag nach dem Motto «Lieber ein kleiner Anlass als gar keiner» gefeiert. Andere haben die 1.-August-Feier abgesagt, weil es zu aufwendig ist, die geltenden Corona-Schutzmassnahmen durchzusetzen. Die FN haben nachgefragt, welche Überlegungen hinter diesen Entscheiden sind.
Mit Schmitten, Bösingen, Tafers und Ueberstorf sind es schon vier der 14 Sensler Gemeinden, in denen keine Feier zum 1. August stattfinden. Im Seebezirk…
Mit Schmitten, Bösingen, Tafers und Ueberstorf sind es schon vier der 14 Sensler Gemeinden, in denen keine Feier zum 1. August stattfinden. Im Seebezirk haben Kerzers, Greng und Ulmiz das Fest zum Nationalfeiertag offiziell abgesagt. Für den Gemeindeschreiber von Kerzers, Erich Hirt, ein guter, besonnener Entschluss. In Bösingen waren die Bedenken zu gross. Eine unvollständige Übersicht zeigt die Beweggründe für eine Absage auf.
Wenn der Gyslerklub St. Silvester in Fahrt kommt, knallt es ganz schön. Der Verein, der 1983 gegründet worden ist, pflegt eine Tradition, die selten…
Wenn der Gyslerklub St. Silvester in Fahrt kommt, knallt es ganz schön. Der Verein, der 1983 gegründet worden ist, pflegt eine Tradition, die selten ist. Vizepräsident Stefan Gugler erklärt, warum es ihm Spass macht, die Geissel zu schwingen.
Der Verein historischer Uniformen pflegt Geschichte: In ihren Soldatenuniformen des 18. und 19. Jahrhunderts sowie ihren historischen Gewehren treten die Mitglieder an Anlässen auf….
Der Verein historischer Uniformen pflegt Geschichte: In ihren Soldatenuniformen des 18. und 19. Jahrhunderts sowie ihren historischen Gewehren treten die Mitglieder an Anlässen auf. Guido Schwaller erklärt, warum sie das tun – und woher die Uniformen kommen.
Im Vreneli-Museum in Guggisberg sind seit kurzem 50 Trachtenpuppen zu bestaunen. Die 90-jährige Greti Schwab hat die Trachten während 25 Jahren angefertigt und sie…
Im Vreneli-Museum in Guggisberg sind seit kurzem 50 Trachtenpuppen zu bestaunen. Die 90-jährige Greti Schwab hat die Trachten während 25 Jahren angefertigt und sie nun dem Museum geschenkt.
Das Feldschiessen Sense in Plaffeien findet vom 27. bis 29. August statt. Das OK und die Vereinspräsidenten haben dies entschieden in der Hoffnung, dass…
Das Feldschiessen Sense in Plaffeien findet vom 27. bis 29. August statt. Das OK und die Vereinspräsidenten haben dies entschieden in der Hoffnung, dass bis dahin trotz Corona wieder grössere Anlässe möglich sind.
Die Ausstellung mit historischen Postkarten geht nach Bulle. Nachdem sie im vergangenen Sommer in Schwarzsee und vor einem Jahr in Murten zu sehen war…
Die Ausstellung mit historischen Postkarten geht nach Bulle. Nachdem sie im vergangenen Sommer in Schwarzsee und vor einem Jahr in Murten zu sehen war…
default
06.08.22