Wenn bei Abstimmungen und Wahlen im Majorzverfahren die Differenz weniger als 0,3 Prozent beträgt, wird in Zukunft automatisch nachgezählt. Dies hat der Staatsrat in…
Wenn bei Abstimmungen und Wahlen im Majorzverfahren die Differenz weniger als 0,3 Prozent beträgt, wird in Zukunft automatisch nachgezählt. Dies hat der Staatsrat in einem Gesetzesentwurf festgehalten.
Isabelle Chassot (Die Mitte) ist die unbestrittene Siegerin der Ergänzungswahl in den Ständerat. Sie erzielt über 22’000 Stimmen mehr als ihr Widersacher Carl-Alex Ridoré…
Isabelle Chassot (Die Mitte) ist die unbestrittene Siegerin der Ergänzungswahl in den Ständerat. Sie erzielt über 22’000 Stimmen mehr als ihr Widersacher Carl-Alex Ridoré (SP). Chassot war in allen Bezirken überlegen. Damit holt sich die Mitte-Partei ihren vor zwei Jahren verlorenen Sitz wieder zurück.
Die Bürgerlichen freuen sich über die Wahl von Isabelle Chassot….
Die Bürgerlichen freuen sich über die Wahl von Isabelle Chassot.
Mitte-Präsident Damiano Lepori ist überaus zufrieden mit dem Resultat der Ständerats-Ersatzwahl. Die Präsidentinnen von SP, Grünen und CSP sind enttäuscht und hoffen auf eine…
Mitte-Präsident Damiano Lepori ist überaus zufrieden mit dem Resultat der Ständerats-Ersatzwahl. Die Präsidentinnen von SP, Grünen und CSP sind enttäuscht und hoffen auf eine Revanche 2023. 
Sowohl Isabelle Chassot als auch Carl-Alex Ridoré erheben Anspruch auf den zweiten Freiburger Ständeratssitz. Chassot will der Mitte ihren vor zwei Jahren verlorenen Sitz…
Sowohl Isabelle Chassot als auch Carl-Alex Ridoré erheben Anspruch auf den zweiten Freiburger Ständeratssitz. Chassot will der Mitte ihren vor zwei Jahren verlorenen Sitz zurückholen, Ridoré möchten den Sitz der Linken verteidigen.
Nun ist es also definitiv: Bei den Ergänzungswahlen für den frei werdenden Freiburger Ständeratssitz kommt es am 26. September zu einem Duell zwischen Isabelle…
Nun ist es also definitiv: Bei den Ergänzungswahlen für den frei werdenden Freiburger Ständeratssitz kommt es am 26. September zu einem Duell zwischen Isabelle Chassot und Carl-Alex Ridoré. Die Mitte gegen die SP, Frau gegen Mann.
Nun ist es definitiv: Zu den Freiburger Ständeratsergänzungswahlen vom 26. September treten zwei Personen an. Isabelle Chassot von der Partei Die Mitte und der…
Nun ist es definitiv: Zu den Freiburger Ständeratsergänzungswahlen vom 26. September treten zwei Personen an. Isabelle Chassot von der Partei Die Mitte und der Sozialdemokrat Carl-Alex Ridoré wollen ins Stöckli einziehen.
Die Jungfreisinnigen Deutschfreiburg haben an ihrer kürzlich durchgeführten Generalversammlung die Parolen für die nationalen Abstimmungen vom 26. September gefasst. Wie sie in einer Medienmitteilung…
Die Jungfreisinnigen Deutschfreiburg haben an ihrer kürzlich durchgeführten Generalversammlung die Parolen für die nationalen Abstimmungen vom 26. September gefasst. Wie sie in einer Medienmitteilung…
Der grüne Freiburger Nationalrat Gerhard Andrey kandidiert nicht für die Nachfolge von Christian Levrat (SP) im Ständerat. Wie er in einem Interview mit der…
Der grüne Freiburger Nationalrat Gerhard Andrey kandidiert nicht für die Nachfolge von Christian Levrat (SP) im Ständerat. Wie er in einem Interview mit der Zeitung «La Liberté» erklärt, will er stattdessen die Kandidatur von Ursula Schneider Schüttel (SP) unterstützen.
default
22.10.21